Sie sind hier: Home > Region > Ostsee > Schleswig-Holsteinische Ostseeküste > Eckernförde

Urlaub in Eckernförde

Die Kleinstadt an der Eckernförder Bucht bietet Urlaubern das Badevergnügen am Ostsee, die landschaftliche Idylle des vor den Toren der Stadt liegenden Naturparks Hüttener Berge und eine sehr gut ausgebaute und funktionierende Infrastruktur für Sport und aktive Erholung.

Übersicht:

1. Lage und Geschichte
2. Sehenswürdigkeiten und Kultur
3. Tourismus und Freizeitgestaltung

Eckernförde liegt direkt an der Ostsee am Ende der Eckernförder Bucht.

Erste urkundliche Erwähnung fand die Stadt als Ekerenvorde 1197, bevor sie 1302 als Eckernförde erscheint. Ein genaues Gründungsdatum kann heute nicht mehr genannt werden, da 1416 während des Krieges des Dänenkönigs Erich von Pommern gegen die Grafen von Holstein alle Urkunden im Feuer verloren gingen.

Entscheidend geprägt wurde die Stadt im 18. Jahrhundert durch den wirtschaftlichen Aufschwung als Fischereihafen und Industriestandort.
Eine der größten Tragödien ereilte die Stadt am 13. November 1872. Bei einer großen Sturmflut erlitt Eckernförde von allen Küstenorten der Ostsee den schwersten Schaden, das gesamte Stadtgebiet wurde meterhoch überflutet, zahlreiche Häuser wurden beschädigt oder zerstört, viele Menschen wurden obdachlos.

Touristische Bedeutung erlangte die Stadt seit 20er Jahren des vorherigen Jahrhunderts und erst recht 1934, als das älteste Seebad Norddeutschlands, Borby von der Stadt Eckernförde eingemeindet wurde.

Heute hat sich die Stadt mit seinen rund 24.000 Einwohnern zu einer der beliebtesten Städte des Ostseeraums in Schleswig-Holstein gemausert.
Besonders der herrliche Sandstrand, nahe am Stadtzentrum gelegen, lädt bei jedem Wetter zu einem ausgedehnten Aufenthalt ein. Flanieren auf der über 2 Kilometer langen Strandpromenade mit schönen Ausblicken auf die Förde erfreut sich größer Beliebtheit.

1 2 3 weiter

nächste Seite: Sehenswürdigkeiten und Kultur

« Dersau Eutin »

Haben Sie Anregungen zu diesem Artikel, sind Ihnen Unstimmigkeiten aufgefallen oder es fehlt ein wichtiger Veranstaltungstermin, so können Sie uns das gern mitteilen.

Unterkünfte in der Umgebung

Ferienhaus Köhler Ferienwohnung Groß Wittensee für max. 4 Personen
Moderne Ferienwohnung für 4 Personen in ländlicher Gegend mit Einbauküche und Kaminofen. Ideal für Angler: Der Wittensee ist für seinen großen Hecht und Barschbestand noch ein Geheimtipp. mehr ...
Ferienhaus Eckernförde Ferienhaus Eckernförde für max. 6 Personen
Wohnzimmer Ferienhaus Eckernfö
Das neu und modern eingerichteten Ferienhaus wurde 2014 komplett umgebaut und wartet nun mit luxuriöser, vollständiger und neuer Ausstattung auf Gäste, die sich vom ersten Tag an wohl fühlen wollen.
mehr ...
Hotel O'felder Hotel Osterrönfeld ab 48 Euro
Hotel O'felder
Schallisolierte Zimmer mit Kühlschrank und kostenlosem Internetzugang über Kabel bietet dieses im Jahr 2010 eröffnete 3-Sterne-Hotel. Es liegt einen 5-minütigen Spaziergang vom Nord-Ostsee-Kanal entfernt und verfügt über kostenlose Privatparkplätze. mehr ...

weitere Unterkünfte ...