Sie sind hier: Home > Region > Ostsee > Insel Usedom > Pudagla

Urlaub in Pudagla

Ländliche Idylle unter der Bockwindmühle.

Bockwindmühle von 1779
Foto: Rene Wandel
Bockwindmühle von 1779

Pudagla mit seinen heute ca. 400 Einwohnern liegt in einer landschaftlich reizvollen Landschaft zwischen Achterwasser und Schmollensee.

Urkundlich erstmals erwähnt wurde die Gemeinde im Jahr 1270 als Pudgla.

Eine der Hauptrattraktionen des Ortes ist das Schloss Pudagla (früheres Kloster Grobe). Es wurde bis 1989 ziemlich vernachlässigt und erst nach der Wende durch eine Teilrestaurierung aus dem Dornröschenschlaf erweckt. Vom 1155 gegründeten Prämonstratenser-Klosters, das hier einmal stand, ist nur noch ein Kellergewölbe vorhanden, das in den 1990er Jahren restauriert wurde.

Lohnenswert ist auch die Besichtung der südlich des Ortes gelegenen Bockwindmühle von 1779. Das baufällige Denkmal wurde unter Regie der Gemeinde Pudagla restauriert. Ein Förderverein betreibt mit Unterstützung regionaler Sponsoren ein kleines Museum. Die wieder voll funktionsfähige Bockwindmühle ist in Mecklenburg-Vorpommern die einzige an ihrem Originalstandort.

Für Wanderfreunde lohnt ein Ausflug zum Glaubensberg, der rund 38, 6 Meter hoch ist. Von dort hat man einen unvergesslichen Blick über den Schmollensee und wegen der recht zentralen Lage des Ortes einen guten Rundblick auf die Usedomer Landschaft. Im Schmollensee liegt der "Teufelstein", ein mehr als 20 Kubikmeter großer Findling. Einer Sage nach soll der Stein dem Teufel aus der Hand gefallen und genau hier gelandet sein, als er eigentlich das Kloster Pudagla vernichten wollte. Wer weiß - Vielleicht war es aber doch das Eis vor über 10.000 Jahren, das den Brocken von Norden her bis zu seinem jetzigen Ort geschoben hat.

Am Rande des Schmollensees erinnern die Ruinen alter Produktionsstätten von Elektroteilen an die Raketenproduktion in Peenemünde.

Einige Kilometer südlich von Pudagla, an der Straße nach Neppermin, liegt ein sehenswerter Straußenpark.

« Peenemünde Rankwitz »

Haben Sie Anregungen zu diesem Artikel, sind Ihnen Unstimmigkeiten aufgefallen oder es fehlt ein wichtiger Veranstaltungstermin, so können Sie uns das gern mitteilen.

Unterkünfte in der Umgebung

Fam. H. Obernier Ferienwohnung Pudagla für max. 2 Personen
Fam. H. Obernier
Die kleine moderne 2- Zimmerferienwohnung in Pudagla mit Bad und Pantryküche befindet sich in dem neuen Einfamilienhaus in ruhiger Lage auf Usedom. mehr ...
Ferienwohnung Bootssteg Stoben Ferienhaus Stoben für max. 4 Personen
Ferienhaus Stoben
Die Komfortabel und geschmackvoll eingerichtete Wohnung im Ferienhaus Stoben in ruhiger Waldrandlage mit großem Wassergrundstück am Schmollensee. mehr ...
Urlaub mit Kind und Hund auf Usedom/Benz Ferienhaus Benz für max. 4 Personen
Ansicht 1
Der Bungalow ist der letzte in kleiner Anlage direkt umgeben vom Wald. Die Pension Schwalbennest befindet sich nur 100 Meter entfernt. Hier kann individuell Frühstück oder Abendessen eingenommen werd mehr ...

weitere Unterkünfte ...