Sie sind hier: Home > Region > Ostsee > Mecklenburgische Ostseeküste > Heiligendamm

Urlaub in Heiligendamm

Die weiße Stadt mit ihrer besonderen Note, dem Kempinski-Hotel und seinen prominenten Gästen lädt die einen zum Verweilen und andere zum Sightseeing ein.

Promenade von Heiligendamm
Foto: Anja Gallien
Promenade von Heiligendamm

Heiligendamm, die weiße Stadt am Meer, galt bis in die 1930er Jahre als elegantestes, exklusives und luxuriöses Seebad in Deutschland. Hier haben sich Blut- und Geldadel die Klinke in die Hand, wer hier Urlaub machte, war Teil der High Society.

Im Jahr 1793 wurde dieser Strandabschnitt entdeckt. Und da der Entdecker Herzog Friedrich Franz I. von Mecklenburg-Schwerin war und er offensichtlich von der heilsamen Wirkung der Kombination aus Wasser, Luft und wunderschöner Umgebung angetan war, wurde schnell und viel und vor allem aufwändig gebaut. So entstand in ziemlich kurzer Zeit das erste Seeheilbad Deutschlands.

Bis zum Jahre 1870 wurde mit viel Geld ein einzigartiges klassizistisches Ensemle geschaffen, das ausschließlich dem Bade- und Urlaubsvergnügen der "oberen 10000" vorbehalten war.

Gedenkstein
Foto: Anja Gallien
Gedenkstein

Heiligendamm war seit seiner Gründung das eleganteste Seebad Deutschlands.

Auch nach dem Zweiten Weltkrieg wurden die Gebäude Heiligendamms als Sanatorium genutzt. Die Gäste waren weniger berühmt und in der Regel nicht reich und die Ansprüche an Ausstattung und Komfort waren nicht so groß.

Ab 1996, nach dem Erwerb des Geländes durch die Fundus-Gruppe und drei Jahren Rekonstruktion wurde am 1. Juni 2003 mit der Eröffnung des Kempinski Grand Hotels Heiligendamm die Wiederbelebung von Deutschlands ältestem Seebad begonnen. Wer exklusiv Urlaub machen möchte, der muss im Hotel Kempinski einchecken. Neben den Wellness- und Freizeitarrangements steht dem Gast auch eine hauseigene 9-Loch-Golfanlage zur Verfügung.

Ausflüge von Heiligendamm aus können Sie nach Rostock oder Warnemünde, oder entlang des Strandes in westliche Richtung nach Kühlungsborn und Rerik unternehmen.
Für weitere Städtetouren bieten sich Wismar, Schwerin und Stralsund an.

« Greifswald Hohendorf »

Haben Sie Anregungen zu diesem Artikel, sind Ihnen Unstimmigkeiten aufgefallen oder es fehlt ein wichtiger Veranstaltungstermin, so können Sie uns das gern mitteilen.

Unterkünfte in der Umgebung

Kühlungsborn Fewo mie Meerblick,1Min.zum Strand Yachthafenresiden Ferienwohnung Kühlungsborn für max. 2 Personen
Die Ferienwohnung befindet sich in der kühlungsborner Yachthafenresidenz und verfügt über einen Balkon mit herrlichem Seeblick. In den Sommermonaten scheint ab ca.15Uhr sogar die Sonne auf den Balkon. mehr ...
NEU 2016 KÜHLUNGSBORN URLAUB 80m zum STRAND ANGEBOT 2,5 Pers. Ferienwohnung Kühlungsborn für max. 3 Personen
Die Ferienwohnung für 2,5 Personen befindet sich in der Yachthafenresidenz in Kühlungsborn. Genießen Sie die ersten Sonnenstrahlen, und kommen Sie nach Kühlungsborn an die Ostsee. mehr ...
NEU 2016 Kühlungsborn Ostsee 80 Meter Strand Molli 2,5 Pers. Ferienwohnung Kühlungsborn für max. 3 Personen
Die Ferienwohnung für 2,5 Personen befindet sich in der Yachthafenresidenz in Kühlungsborn. Genießen Sie die ersten Sonnenstrahlen, und kommen Sie nach Kühlungsborn an die Ostsee. mehr ...

weitere Unterkünfte ...